Kurs mündliche Heilpraktikerprüfung

Der Kurs für die mündliche Heilpraktikerprüfung im März 2021 kann ab dem 23.3. starten.
Es gibt freie Plätze!
Ort: Praxis Allermunde, Böckhstr. 45, 10967 Berlin Kreuzberg.

Der Kurs erstreckt sich über vier Termine, einmal wöchentlich Dienstags ab 17:30 Uhr.

Über die vier Wochen habt ihr so die Zeit euch an die Prüfungssituation zu gewöhnen und euer Wissen zu ergänzen und nachzuarbeiten.
Weitere Termine sind auf Wunsch möglich.

Ich bin Beisitzerin bei den mündlichen Überprüfungen in Tempelhof und Lichtenberg und biete meine Vorbereitungskurse seit 19 Jahren für die mündlichen Überprüfungen in Berlin an. 

Im Kurs wird die mündliche HP-Überprüfung, so wie sie in den Gesundheitsämtern Lichtenberg und Tempelhof stattfindet, simuliert.
Dabei übt ihr einzelne Fälle, Krankheitsbilder mit Differentialdiagnosen und relevante Fragen zu Gesetzen so vorzutragen, wie es in der Prüfung verlangt wird. Selbstverständlich üben wir das im Kurs in einer entspannten Atmosphäre in kleiner Gruppe von ca. 4-5 Personen.
Ich gebe Hilfestellungen, beantworte Fragen und gebe individuelle Feedbacks.
Wir besprechen, was in der Prüfungssituation allgemein wichtig ist, wie man sich am besten vorbereitet, Prüfungsstress und Prüfungsängste abbauen kann usw.

Ich lege neben fundierten Inhalten besonderen Wert auf das Einüben eines strukturierten Vorgehens, was für das Bestehen der Prüfung wichtig und nötig ist.

So bekommt ihr genügend Sicherheit, um den letzten Schritt zur Heilpraktiker*In zu bestehen.

Kosten:
für vier Termine 130€
eine Std. Einzelcoaching 60 €

Information und Anmeldung: Pia Mönch Tel: 030 69001727 oder pia.moench(@)aller-munde.de